Über uns

Andreas Hammer – wer ist das eigentlich?

DSC_9327Andreas Hammer ist Geschäftsführer der Gesellschaft für Existenzgründungsberatung mbH. Bereits in 4. Auflage ist sein Standardwerk „Soll ich mich selbständig machen?“ (dtv) für diese Republik erschienen. Der Gründungsspezialist Hammer zeigt deshalb in seinem neuesten Taschenbuch “Gründungsfinanzierung und -zuschuss” entscheidende Lösungswege auf: einfach, klar und unverschnörkelt. Doch Hammer schreibt nicht nur Bücher, er berät auch seine Kunden seit mehr als 25 Jahren als Existenzgründungsberater.

Das schreibt die Presse über Andreas Hammer:

“Andreas Hammer weiß, wovon er spricht. Als Abiturient hatte er schon früh seine eigene Firma, einen Computer-Großhandel. Anfang der 80er Jahre machte er Riesenumsätze, im zweiten Jahr bereits 3,2 Mio. DM. Nur Hardware hat er verkauft, vornehmlich an Industriekunden. Diese Erfahrungen mit seiner eigenen Firma möchte er heute nicht missen, hat sie zur Grundlage seines Berufes gemacht, “verfeinert” durch ein Betriebswirtschaftsstudium. Er weiß, wovon er redet, wenn er Menschen berät, die eine eigene Firma gründen wollen. Und er hat die Kontakte zu den Banken und kennt die feinen Möglichkeiten der versteckten Zuschüsse. 1989 hat Andreas Hammer sein Examen abgelegt und sich dann als Existenzgründungsberater selbständig gemacht. Seine Kenntnisse vermittelt er zudem seit 3 Jahren noch den Studenten der Frankfurter Fachhochschule mit einem Lehrauftrag in Betriebswirtschaft.” (Auszug aus dem Hanauer Anzeiger) Als Geschäftsführer des größten Technologie- und Gründerzentrums im Rhein-Main-Gebiet verhalf er auch zahlreichen technologieorientierten Geschäftsideen zum Markterfolg. Beide Fachbücher von Andreas Hammer sind bei Amazon erhältlich.

book

 

     Das schreibt die Presse über den
     Chef und Gründer der Gesellschaft für
     Existenzgründungsberatung: