Ihr Gründungskredit

Crowdfunding

Crowdfunding ist eine neuartige Form der Finanzierung. Die ersten Gründungsfinanzierungen über das Internet haben sich etabliert.

Welche Bank würde schon eine App für Comics finanzieren? Oder ein Hotelbuchungsportal, bei dem der Kunde den Zimmerpreis selbst bestimmen kann? Das Internet macht es möglich. In den vergangenen Jahren sind unzählige Online-Plattformen entstanden, über die Menschen mit Ideen Geld bei Gleichgesinnten einsammeln können. Banking von unten, Abstimmung per Mausklick. Die Gründer stellen ihr Projekt vor und geben meist einen Betrag an, den sie einsammeln wollen. Die Interessenten können sich über die Idee austauschen, Kommentare abgeben, Geld investieren. Mit Kleinstbeträgen, manchmal sogar schon ab 100 Euro aufwärts, sind die Finanziers dabei. Crowdfunding heißt die Bewegung, die den Banken die Macht über die Finanzierung neuer Projekte aus den Händen nehmen will. Schwarmfinanzierung heißt das auf deutsch.

In den Medien ist es ein Riesenthema, obwohl laut Crowdfunding-Monitor im 3. Quartal 1012 gerade einmal 500.000 Euro auf den fünf bedeutungsvollsten Crowdfunding-Plattformen für 153 Finanzierungsprojekte zusammen kamen. Insgesamt hatten in den ersten 9 Monaten 2012 855 Projekte eine Finanzierung angestrebt, von denen aber nur 358 Projekte erfolgreich umgesetzt werden konnten. Gemessen an etwa 7.000 Startgeldfinanzierungen, die die KfW jedes Jahr aufs Neue durchführt, eine bescheidene Bilanz.

Viel heiße Luft also. Das muß aber nicht zum Nachteil des Existenzgründers sein. Denn wenn der Gründer seine Idee qualifiziert und betriebswirtschaftlich perfekt präsentiert, dann kann er beim Crowdfunding bis zu 100.000 Euro erhalten. Dieser Betrag ist aber nüchtern betrachtet und mit weniger Aufwand bei der KfW als Startgeldkredit erhältlich. Gründungsfinanzierungen mit Crowdfunding sind nur eine weitere Möglichkeit, um an Geld heran zu kommen. Übrigens: Der Crowdinvestor wird beim jungen Unternehmen, das er finanziert, zum Mitgesellschafter. Der Gründer ist also nicht mehr alleine „Herr im Haus“. Mitsprache in der Geschäftsführung muß aber nichts Schlechtes bedeuten.

 

Suchen Sie einen Investor, Geldgeber oder Business Angel?

Wir kooperieren mit dem führenden Venture Capital-Marktplatz im deutschsprachigen Raum und bringen kapitalsuchende Jungunternehmer und Privatinvestoren zusammen.

Wie viel Geld brauchen Sie?

Zur Beantwortung Ihrer Anfrage brauchen wir Ihre persönlichen Daten:

Vorname :
Name:
Telefon:
Bundesland:
E-Mail: *
E-Mail wiederholen: *